Startseite
    Team 1
    Team 2
  Über...
  Höhenprofil Nordschleife
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Bernerradamring 2007
   Rad am Ring
   Berner

http://myblog.de/bernerradamring2008

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Bericht von unserem Teamchef Jan Schlicht

Hallo Sportsfreunde,

ein ungemütlicher Beginn des Events, mit Staus, Regen und langen Schlangen an den Eintrittsstellen war schnell vergessen. Unser Fahrerlager war gegen 22:00 Uhr aufgebaut und der Grill glühte.
Am 1. Abend waren zur Organisation Friedhelm, Elias, Timo, Rainer und ich angereist. Schwäbischer Besuch hielt uns nachts vom letzten Schlafen ab. Aber am Samstagmorgen war die Aufregung groß. Teamleiterbesprechung und folgender Start. Alle waren pünktlich angereist und fit.
Jeder gab in den folgenden 24 Stunden sein bestes.
JEDER, denn wir waren ein Team. Oliver kämpfte solange, wie es sein Körper erlaubte. Dies galt auch für Steffen Siebert (schnellste Runde beider Teams).
Die Erschöpfung kam, aber wir hatten ja Christian Klaasen und Peter Zickenrott. Danke für euren Einsatz in der Nacht auf der Rennstrecke. Jörg und Timo, ihr seid privat durch eure Frauen miteinander verbunden, auch hier seit ihr überzeugend aufgetreten. Ganz, ganz großer Kampf!
Energieleistungen gefragt??? Dies bewiesen Peter und Friedhelm am Morgen. Über 18 Stunden waren vorbei und Doppelrunden waren gefragt! Friedhelm und Peter, Danke!! Ich als euer Teamchef ziehe meinen Hut vor allen! Vor den glänzenden Zeiten von Steffen, Massimo, Christian und Peter!!!
Vor dem Mut und dem Willen von Friedhelm, Jörg, Timo und Oliver. Die Strecke zu bezwingen, sich als Sieger zu fühlen über Berge, Wind und Regen war das Entscheidende. Da war an aller erster Stelle die Freude am Sport das Entscheidende. Alles gepaart, also Fun, Willen, Ehrgeiz und der Sieg über die Strecke und den eigenen Körper! Dies alles verdient meine ausdrückliche Hochachtung vor allen Fahrern.
Mein Dank gehört Elias Götz, der alles über 24 Stunden live und in Bildern kommentierte. Ein großer Akt! Mein Dank gehört euch für die Disziplin in den Teams und die Unterstützung für das Drumherum, das mir oblag. Ich hoffe ihr habt euch wohlgefühlt und begrüße euch gerne wieder 2009!

Euer Teamchef 2008
Jan Schlicht


25.8.08 21:15
 



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung